Newsbild
TOTS | S16 | League ONE
Veröffentlicht am 01.Mar.2019 - TOTM von dosSantos - 1371 mal gelesen

Um besondere Leistungen der Saison zu würdigen, gibt es diese Saison das "Team of the Season".

Das geschieht unter Berücksichtigung folgender Eckpunkte:

 

  • es zählen nur reguläre Ligaspiele, keine Pokalspiele
  • es wird in 7 Positionskategorien mit folgender Gewichtung unterschieden:
    • Torwart: Weiße Westen > MVPs > Vorlagen > Tore
    • Außenverteidiger (LV/RV/LAV/RAV): Spiele ohne Gegentore > MVPs > Vorlagen > Tore = MVPs
    • Innenverteidiger (IV): Spiele ohne Gegentore > Tore > Vorlagen = MVPs
    • zentral defensiver Mittelfeldspieler (ZDM): Spiele ohne Gegentore > Vorlagen > MVPs > Tore
    • Außenmittelfeldspieler (LM/RM/LF/RF): Vorlagen > Tore > MVPs
    • zentral (offensiver) Mittelfeldspieler (ZOM/ZM): Vorlagen > Tore > MVPs
    • Stürmer (ST/MS): Tore > Vorlagen > MVPs

 

Erklärung zur Karte:

 

  • in der Mitte der Karte befindet sich ein gerundetes Gesamtprodukt, dass sich aus den Scorerpunkten (Tore, Vorlagen, Weiße Westen, Spiele ohne Gegentore und MVP‘s), dem Tabellenplatz des Teams, den erzielten Punkten des Teams, der Anzahl der Spiele des Spielers, sowie des Teams zusammensetzt und ausschließlich zu Vergleichszwecken dient
  • links in der Mitte der Karte befindet sich das Club-Logo und rechts in der Mitte die Nationalität des Spielers
  • im unteren Teil der Karte werden „Weiße Weste“ bzw. „Spiele ohne Gegentore“, Tore, Vorlagen und MVPs, nach Gewichtung, angezeigt (von links nach rechts in der jeweiligen Zeile)
 
Torhüter

 

Nach einem durchwachsenen Ausflug ins ZDM kehrte Entourages Krooos in der Saison 16 wieder in seine altbekannte Wirkungsstätte zurück: Das Tor. In 15 von 33 Spielen konnte er im Zusammenwirken mit seinen Vorderleuten die "Null" halten. Die einzige Niederlage in der League ONE setzte es für Krooos und sein Team am 11. Spieltag, wo man mit 1:2 dem späteren Meister Boyz N the Hood unterlag.

 

 
Verteidiger

 

In der Viererkette vor Krooos tummeln sich zwei Teamkollegen von Entourage: Maha und Offlimp. Erstgenannter sorgte neben IV-Partner Orbito meist für ein kaum überwindbares, zentrales Abwehrbollwerk. 21 Gegentore in 34 Ligapartien sind nicht nur in Saison 16 Ligaspitze: Die Gegentor/Spiel-Quote von 0,62 ist die Beste seit Saison 12. In jener holte SuperNova mit nur 0,53 Gegentoren pro Spiel den Ligatitel. Rekordhalter ist übrigens das Team The Anonymous: Mit einer Quote von 0,5 in Saison 8 hält "Anon" die bis heute standhafte Bestmarke im Segment "durchschnittlich gefangene Gegentore pro Spiel".

Maha war jedoch nicht nur der Vorreiter eines starken Abwehrverbunds, sondern entwickelte sich in der Saisonmitte zum Vorbereiter. In vier Spielen vom 11. bis zum 14. Spieltag gelangen ihm 5 Vorlagen und zwei MvP-Auszeichnungen. Damit hatte er in dieser Phase ein absolutes Saisonhoch, wenngleich auch die gesamte Saison eine überdurchschnittlich gute war.

Teamkollege Offlimp machte einen ähnlichen Karriereeinschlag wie Krooos durch, jedoch für einen anderen Club: In Saison 13 lief er für Tripalium als linker Stürmer auf, erzielte dabei beachtliche 29 Scorerpunkte. Nach einer Pause in Saison 14 schloss er sich zur Saison 15 dem Team Entourage an. Nicht als Stürmer, sondern wieder als Außenverteidiger. Dass sich dieser Transfer als ein guter erwiesen hat, zeigen die Zahlen: 17 von 36 Spiele zu Null, drei Scorerpunkte und zweimal MvP sprechen für sich.

Auf der anderen Seite befindet sich hingegen ein Club-Rückkehrer: Kampffussel, der im Sommer 2018 zum Liga-Konkurrenten Tripalium wechselte, schloss sich im September wieder seinem alten Club Knallgas an und wurde dort beständig eingesetzt: 33 Saisoneinsätze, davon 14 ohne Gegentreffer, drei Vorlagen sowie drei MvPs gehen aufs Konto des Knallgas-Außenverteidigers.

Komplettiert wird die Abwehrkette durch Chica, die mit 155 Spielen für den Meister Boyz N the Hood seit nun rund zwei Jahren für den Club aufläuft. Dabei musste sie sich nach starken Neuverpflichtungen zu Beginn der Saison 16 gegen eine harte Konkurrenz behaupten. Mit 8 Scorerpunkten, 15 Spielen ohne Gegentor in insgesamt 35 Pflichtspielen konnte Chica dabei mehr als überzeugen.

 

 
Mittelfeldspieler

 

In der defensiven Zentrale konnte Fitzo in der abgelaufenen Spielzeit glänzen. Mit 38 von 38 möglichen Pflichtspielen war er als Teamcaptain von Equality 05 an allen Spielen beteiligt. Er profitierte dabei auch vom Abgang KingDonM1cs, der zu Saisonbeginn den Club verließ. Dass dies jedoch kein Nachteil für EQ war, zeigte Fitzo in seinen beständigen Leistungen: Mit einem Tor und fünf Vorlagen reiht er sich in das obere Drittel der ZDM-Scorer ein und sahnt 7 MvP-Titel ab, was für eine sehr gute Positionstreue und ein hervorragendes Aufbauspiel spricht.

Auf der rechten Außenbahn kam in Saison 16 niemand an EQ-Teamkollege Jannik vorbei. Auch er kam auf die vollen 38 Spiele und markierte dabei 13 Tore und 12 Vorlagen. Spitzenwerte für einen Außenspieler!

Nur sein Pendant auf der gegenüberliegenden Seite konnte das toppen: maexville hielt für sein Team REX die Fahne in den Wind, oder besser gesagt "in den Sturm". Der Allrounder, der in seiner Karriere bereits auf jeder Position zu einem ProLeague-Einsatz gekommen ist, wenn auch überwiegend im Mittelfeld, wechselte während der Saison vom Zweitligisten Catenaccio Calcio zum Erstliga-Aufsteiger TREX und kam dort auf 19 Einsätze und 21 Scorerpoints. In 15 von den insgesamt 19 Spielen erzielte er dabei mindestens ein Tor und/oder eine Vorlage und avanciert damit zum gefährlichsten Außenspieler der Saison 16.

Die zentral-offensive Position im TOTS nimmt Entourages Leader AriGold ein. Der Einsatzvergleich zu Maexville könnte dabei deutlicher nicht sein: 287 ProLeague-Spiele hat AriGold bereits "auf dem Buckel" - alle 287 Einsätze auf der Zehner-Position. Nicht verwunderlich also, dass er jede Saison zu den Topanwärtern auf diese Stelle im TOTS zählt. Übung macht bekanntlich den Meister, und so sprechen die Zahlen aus S16 für sich: Er setzte mit einer Scorerpunkte/Spiel-Quote eine Duftmarke von 0,97 Torbeteiligungen (36 Scorerpunkte in 37 Spielen) pro Spiel - nicht nur, Ligaspitze, sondern auch sein neuer, persönlicher Rekord.

 

 
Stürmer

 

Zwei Spieler, 93 Tore, 61 Vorlagen. So lautet die addierte Bilanz der beiden gefährlichsten Stürmer in Saison 16: KingLuca für die "Boyz" und cashY für Entourage riefen in der vergangenen Spielzeit vehement und unerreicht ihre Klasse ab. Für Boyz´ KingLuca (46 Tore, davon 36 in der Liga) reichte es am Ende für den Liga-Titel, die Torjägerkanone ging jedoch an TOTS-Sturmkollege cashY (47 Tore, davon 40 in der Liga). Und so bilden die beiden erfolgreichsten Stürmer mit 2,13 (Luca) und 2,03 (cashY) Scorerpunkten/Spiel den Angriff der Saison 16.

Knapp den Sprung ins Team der Saison verpasst AliEmre, der zu Beginn der Saison 16 mit seinem Wechsel von H2 in den Sturm der Boyz für Furore sorgte. Zu Recht: Mit 45 Toren (davon 35 in der Liga) und 23 Vorlagen (2,0 Scorer/Sp.) kratzt er an den Marken seiner Sturmkollegen und wird, mit Abstand zu den restlichen Angreifern der Liga, der drittbeste Stürmer in S16.

In der kommenden Saison gehen alle drei gemeinsam auf Titeljagd: cashY wechselte von Rivale Entourage zur S17 zu den Boyz. Der nächste Titel scheint vorprogrammiert zu sein. Aber auch die Konkurrenz hat in Sachen Verstärkungen nicht geschlafen und wird der Offensivgewalt mit umso mehr Motivation entgegentreten.

 

 

 

 

Wir freuen uns über eure Meinungen in den Kommentaren zum neuen TOTS der ProLeague.

 

Euer ProLeague Team


  • 5 Kommentare
  • 01.03.2019 um 18:00


Bild
derpiefke22 01.03.2019 um 23:12
@Diashow warum müssen teamerfolge in diese wertung einfließen?
Bild
Kampffussel 01.03.2019 um 22:16
Wäre ziemlich heftig gewesen du hättest es als TW&ZDM geschafft :D
Bild
Krooos 01.03.2019 um 22:08
Marco hat es auch verdient, glaube ich hab weniger Spiele oder so :D Die haben da irgendnen Algorithmus, habe nämlich auch nachgefragt warum nicht marco :D PS: Mit meiner durchwachsenden ZDM Karriere haben wir mal eben das double eingefahren.. :D
Bild
Diashow 01.03.2019 um 21:21
Ja gut hab grad gelesen das nur Liga Zählt , denn noch hat BoyZ-ALL4TheSave mit dem Team die Meissterschaft geholt und muss das dann nicht auch wenn es oben nicht steht mit einfließen ?
Bild
Diashow 01.03.2019 um 21:12
Warum ist Krooos mit 15 Mal zu 0 Drin aber BoyZ-ALL4TheSave mit 16 mal nicht0
Kontakte
Alle User (27 online)