Newsbild
TOTW: S19 | League ONE | Matchday #1
Veröffentlicht am 05.Nov.2019 - TOTM von Fitzo - 676 mal gelesen

Um besondere Leistung der Woche zu würdigen, wird es zukünftig wieder regelmäßig das Team of the Week geben. Den Anfang macht das Team aus der League One.

 

 

 
Wie entsteht der Gesamtwert (OVR Rating) eigentlich?

 

 

TOTW S19 Woche 1

 

Torhüter

Alex12520 von den Unicorns kassierte im ersten Spiel der Saison gegen Provo Giants nur ein Gegentor und gewann dieses mit 3:1 am Ende. Das zweite Spiel ging 2:0 gegen den TS Hartplatz aus, obwohl Mitspieler Walnut in der 40. Minute bereits eine rote Karte bekam. Alex gewann somit sechs Punkte aus zwei Spielen und erhielt einmal die Auszeichnung der weißen Weste

 

 

Außenverteidiger

Walnut und Jakko haben sich beide eine 93er Gesamtwertung verdient. Dies gelangen ihnen jeweils auf der rechten, als auch auf der linken Seite der Viererkette, in dem beide jeweils ein Spiel ohne Gegentor absolvierten und beide Spiele des Abends gewinnen konnten. Sechs Punkte aus zwei Spielen und ein Spiel zu Null. RBU scheint das Team des Spieltages zu sein.

 

   

 

Innenverteidiger

Mayo und Chevchris spielen ebenfalls bei RBU und komplettieren die Viererkette des TOTWs. Beide konnten wie ihre Außenverteidigerkollegen jeweils sechs Punkte aus zwei Spielen erzielen, ein Spiel zu Null spielen und durch eine niedrigere zu erwartende Siegrate einen Platz im TOTW ergattern.

 

   

 

Zentrales Mittelfeld
Fiesii spielte in einem 4-2-3-1 System den zentralen 10er und erzielte an den ersten beiden Spieltagen drei Tore. RBU gelang es am ganzen Abend insgesamt fünf Tore zu schießen, womit Fiesii mehr als die Hälfte der Tore für sein Team erzielte. Für einen MVP Titel reichte es in beiden Spielen nicht, dennoch eine beachtliche Tor-Quote für einen ZOM. Die Ausbaute des Abends: Sechs Punkte aus zwei Spielen und drei Tore. 

 

ArCez wurde im Gegensatz zu seinem Kollegen Fiesii zwei Mal MVP des Abends und legte ebenfalls ein Tor beim 3:1 Sieg gegen die Provo Giants auf. Es scheint fast so, als würde ArCez eher die 8er Position ausüben, sodass Fiesii mehr die hängende Spitze bespielt. Zusätzlich bliebt das Team von RBU beim 2:0 Sieg über den TS Hartplatz einmal ohne Gegentor. Seine Ausbeute des Abends belief sich auf sechs Punkten aus zwei Spielen, eine Torvorlage, ein Spiel ohne Gegentor und zwei MVP Titel. 

 

   


Außenbahnspieler
Maha (marv) ist einer von zwei Spielern vom Meister Entourage im Team of the Week. Letzte Saison führte er sein Team noch auf der Position des ZOMs mit zur Meisterschaft, wechselte ab der neuen Saison jedoch auf das rechte Mittelfeld. An den ersten beiden Spieltagen gelang es ihm auch auf dieser Position zu überzeugen, indem er zwei Torvorlagen bei den Siegen gegen REX und Core Gaming beisteuerte. Sein Fazit des Abends: Sechs Punkte aus zwei Spielen und zwei Torvorlagen. 

 

Stevedavis spielte die Position des LMs bereits in der vergangen Saison und konnte in dieser vier Tore und vier Vorlagen erzielen. An den ersten beiden Spieltagen der neuen Saison 19 gelang ihm bereits ein Tor und eine Vorlage, womit er bewiesen hat, dass auch diese Saison mit einer beständigen Leistung zu rechnen ist. Sein Team Knallgas konnte beide Spiele gegen die FAL Classics (2:0) und den FC Inter Berlin (3:1) gewinnen und somit die maximale Ausbeute aus zwei Spielen erzielen.

 

 

   


Stürmer
AriGold hat den höchsten Gesamtwert des TOTWs erzielt und rechtfertigt seine 95 mit zwei Toren (3:1) im TopSpiel der Woche gegen Team REX. Im zweiten Spiel erzielte AriGold ebenfalls zwei Tore (2:0) gegen Core Gaming und avancierte somit zum MVP des Spiels. Seine Ausbeute am Ende des Abends belief sich auf sechs Punkte aus zwei Spielen, vier Toren und einen MVP Titel. 

 

bvbsoccer (Mitch) erzielte in den beiden ersten Spielen für Equality alle drei Tore (2:1, 1:0) des Abends und wurde im Spiel gegen FAL Classics ebenfalls MVP. Im Gesamten sammelte er sechs Punkte aus zwei Spielen, erzielte drei Tore und erhielt einen MVP Titel.

 

 

   

 

 

Abschließend ist zu erwähnen, dass ein wichtiger Faktor wie die Platzierung im aktuellen Tabellenbild nicht einbezogen werden konnte, wodurch eine deutlich stärkere Differenzierung der Leistungen erst ab Spieltag Drei zu erwarten ist. Zusätzlich ist der Faktor "zu erwartende Siegchance" nicht zu vernachlässigen, da eine Leistung wie z.B. ein Spiel zu Null gegen den Tabellenletzten (nicht Absteiger) der abgelaufenen Saison weniger hoch zu bewerten ist, wie gegen ein Team aus den Top 5.

 

Wir freuen uns über eure Meinungen in den Kommentaren zum neuen TOTW der ProLeague und empfangen helfende Hände in jeglicher Hinsicht mit offenen Armen. Vom kreativen Geist bei der Fertigstellung der Spielerkarten (auf Basis von Vorlagen), bis zum Fan von Statistiken ist jeder willkommen.


  • 18 Kommentare
  • 05.11.2019 um 18:00


Bild
Mayo 07.11.2019 um 18:38
*diskussion natürlich :)
Bild
Mayo 07.11.2019 um 18:37
Und dadurch wird wieder die teamleistung über die persönliche Leistung gestellt ... - aber lassen wir das, die siskussion hatten wir schon immer und wir werden wohl nie der gleichen ansicht sein ...
Bild
Fitzo 07.11.2019 um 12:36
Stärke des Gegners wird berücksichtig, sowie Tore oder Vorlagen eines IVs führen meistens zur Nominierung. Allerdings ist zu unterscheiden ob diese dann auch beide Spiele gewonnen haben.
Bild
Mayo 06.11.2019 um 18:25
@Fredchen, das ist mir bewusst, ich hab ja damals selbst den Vorschlag gebracht die stärke des gegners zu berücksichtigen ;) Das einzige, was mir damals danach nicht gepasst hat: es wurde (wie mmn auch jetzt) auf das falsche ein höherer Wert gelegt ... Ich hatte damals selbst die Ansicht mit dem Algorithmus und auch da waren ja zum Teail interessante sachen dabei ... (Z.b. ein IV mit 2 Toren in 2 Spielen war sehr viel schlechter gewichtet, als ein IV mit 2 zu null spielen, was im RL halt genau andersrum wäre ...) - (Ich weiß ich wiederhole mich nun seit Monaten, aber das ist nunmal meine Sicht der dinge zur Gewichtung ;) :P )
Bild
Fitzo 06.11.2019 um 10:48
Lasst uns erstmal schauen wie sich die nächsten Ausgaben entwickeln und dann schauen wir, inwiefern wir den jetzt schon hoch komplexen Algorithmus verfeinern können. Nichts für Ungut, aber die Spielbewertungsnoten von EA kannste in die Tonne kloppen. Im Vergleich zu anderen Spielern auf der gleichen Position würde es im ersten Augenblick noch klappen, allerdings nur wenn die gleiche Formation gespielt wird.
Bild
Pascal_Pari 06.11.2019 um 09:57
Alternativ nehme ich auch gerne eine API die ich selber anzapfen kann, welche mir die aufgestellten Spieler und den Link zum Screenshot liefert ;)
Bild
Pascal_Pari 06.11.2019 um 09:55
Habe das ja vor ein paar Saison selber über eine Excel Datei gemacht, wobei da das übertragen der Spielernamen das Aufwendigste war. Diese stehen aber ja in der PL DB bereits drin, so dass man theoretisch ein Formular basteln könnte in dem nur noch die Noten zu den eingesetzten Spielern eingetragen werden müssen. In dem Formular kann man ja auch das Benotungsbild direkt einbinden, der Pflegeaufwand dürfte sich dadurch erheblich reduzieren im Vergleich zu meiner Variante. Ich kann auch gerne beim Erfassen (der 1.Liga) helfen.
Bild
Fredchen777 06.11.2019 um 09:53
Zu Mayos Kritik: Es geht ja um die sechs defensiven Positionen (TW, IVs, AVs, ZDM). In der alten Version, bei der nur die primitiven Statistiken ohne Gewichtung verglichen wurden, kam es entsprechend zu vielen Gleichständen, aus denen per Zufall jemand ausgewählt worden ist (Meinetwegen vier verschiedene IVs mit insgesamt 4 Punkten aus Tor/Vorlage/MVP/WeißeWeste). Dass da der Zufall entschied, war nicht ausreichend, da wir ja weitere Variablen haben, die z.B. einer weißen Weste gegen ein Top-Team mehr Gewicht verleihen als einer weißen Weste gegen ein Absteiger-Team. Daraus entsteht automatisch diese Gleichartigkeit. Es ist aber nicht unmöglich, durch eine gute individuelle Leistung (MVP, Tor, Vorlage) zusammen mit einem Trio eines anderen Teams in das TOTW zu kommen. In der Realität ist es auch häufiger der Fall, dass ein Top-Team gleich mehrere Plätze des TOTWs einnimmt.
Bild
Fredchen777 06.11.2019 um 09:43
Das Problem dabei ist entweder der Mangel an Daten oder der gehäufte Aufwand für die Mitarbeiter. Da die ProLeague Statistik keine Info über Spielerbewertungen hält, außer dem MVP des Teams, müsste dann jeder Mitarbeiter für die Liga, die im TOTW behandelt wird, alle Spiele überprüfen und dort alle Bewertungen durchgehen. Man könnte beim Eintragen zukünftig auch jeweils die Bewertung der Spieler eingeben, dann könnte man den Teil automatisieren.
Bild
Niels 05.11.2019 um 22:35
Aber die Spielbewertung wird doch sogar als Screen eingetragen, dann kann man ja in Zukunft darauf schauen, wenn "Team-Kriterien" wie Ohne Gegentor oder Sieg den Ausschlag geben würden. Dadurch dass in Zukunft die Gegner noch stärker mit einbezogen werden, kann dies ja auch noch häufiger passieren. Z.B. der 2. gewinnt gegen den 3. und 4. mit 1:0 mit einem Verteidiger der eine schwache Bewertung hat, während der Vorletzte gegen den 6. und 7. jeweils ein 1:1 holen, bei dem ein Verteidiger eine gute Bewertung hat aber nicht MVP wird in dem Spiel. Aktuell würde ja der Verteidiger vom 2. ins TOTW kommen, wobei es für mich sinnvoller wäre, wenn der Verteidiger vom Vorletzten ins TOTW kommt.
Bild
Mayo 05.11.2019 um 22:28
BTW: dennoch danke für die Arbeit ;)
Bild
Mayo 05.11.2019 um 22:27
aber ganeu das bemängeln wir ja ... ich würde viel lieber einen höheren wert auf Tore/Vorlagen/MVPs haben, als auf Weißen Westen/Spiele ohne Gegentor. Ansonsten können wir gleich die besten Teams der woche in den Kategorien auflisten und fertig
Bild
Fitzo 05.11.2019 um 22:03
logisch, ist auch völlig normal.
Bild
Mayo 05.11.2019 um 21:12
Naja, es wird dann doch dennoch zu mehreren Spielern eines teams kommen? (soweit ich weiß spielen Spieler des gleichen teams am Wochenende gegen die gleichen Teams :P )
Bild
Fitzo 05.11.2019 um 20:46
und zum Punkt abwechslungsreich steht ein kleiner Text beginnend mit "abschließend".
Bild
Fitzo 05.11.2019 um 20:43
Die Spielbewertung ist einfach überhaupt nicht möglich mit einzubeziehen, weil sie beim Ergebniseintragen nicht geführt werden.
Bild
Mayo 05.11.2019 um 20:30
Sehe ich ähnlich ... Ich kann als TW keinen einzigen Schuss aufs tor bekommen und im TOTW landen weil beide Spiele zu 0 ausgingen, halte ich in beiden Spielen zusammen 30 Schüsse, kassiere jedes Spiel 1 tor und werde nicht MVP komme ich nicht ins TOTW ...
Bild
Pascal_Pari 05.11.2019 um 20:02
Coole Sache, finde nur den Fokus auf "ohne Gegentor" bei 6 von 11 Spielern etwas unpassend in einem TotW wo ja doch eher die Einzel- als die Teamleistung im Fokus steht. So hat man nun halt auch direkt ein "langweiliges" TdW. Da wäre ein Fokus auf die Bewertungen (so schlecht sie auch sind) noch etwas abwechslungsreicher, aber dafür auch etwas aufwendiger
Kontakte
Alle User (35 online)