Newsbild
Super ProLeague Season 22: Allgemeine Informationen und Zeitplan
Veröffentlicht am 10.Nov.2020 - ProLeague PC Fokus von Fredchen777 - 1694 mal gelesen

Wir befinden uns mittlerweile in der ersten Saisonwoche des Liga-Ablaufs und viele Teams haben uns schon gefragt, wie der Stand bei der Super ProLeague aussieht. Dafür gibt es hier jetzt diesen Artikel, in dem sowohl Teilnehmer als auch potenzielle Zuschauer die nötigen Informationen erhalten.

 


 

1. Kein Qualifikationsturnier

In der dritten Ausgabe der Super ProLeague wird es kein Qualifikationsturnier geben. Das hat einerseits zeitliche Gründe und zusätzlich hängt es damit zusammen, dass wir an einer Umstrukturierung arbeiten, die hoffentlich bis Saison 23 fertig sein wird, aber bis dahin ein bisschen Aufwand generieren wird.

 

2. Struktur des Hauptereignisses

Die Super ProLeague wird weiterhin aus einer Gruppenphase und den Play-Offs bestehen und sie wird auch weiterhin mit 24 Teams starten, aufgeteilt in drei Lostöpfe. Die 24 Teilnehmer werden weiterhin in vier Gruppen aufgeteilt werden und nach zwei Spielen gegen jeden Gruppengegner enden die Gruppen. Vier Mannschaften kommen pro Gruppe weiter und damit startet dann das Achtelfinale der Play-Offs. Dort gibt es dann die folgenden Partien:,

 

Platz 1 Gruppe A vs. Platz 4 Gruppe B
Platz 2 Gruppe A vs. Platz 3 Gruppe D
Platz 1 Gruppe B vs. Platz 4 Gruppe C
Platz 2 Gruppe B vs. Platz 3 Gruppe A
Platz 1 Gruppe C vs. Platz 4 Gruppe D
Platz 2 Gruppe C vs. Platz 3 Gruppe B
Platz 1 Gruppe D vs. Platz 4 Gruppe A
Platz 2 Gruppe D vs. Platz 3 Gruppe C

 

Beim Viertelfinale und Halbfinale werden die Begegnungen ausgelost. Alle Play-Off-Begegnungen werden im Best-Of-Three-Modus ausgespielt, also werden alle Spiele bis zu einem eindeutigen Ende (Sieg nach 90 Minuten, Sieg nach 120 Minuten, Sieg nach Elfmeterschießen) ausgespielt und die Serie endet, sobald eine Mannschaft zwei Spiele gewonnen hat.

 

3. Buy-In-Slots

Auch in dieser Saison wird es Buy-In-Slots geben, diesmal aber direkt für die Gruppenphase und nicht für das Qualifikationsturnier. Es werden insgesamt vier Buy-In-Slots zur Verfügung stehen, jeweils für 30€. Die Bewerbung für diese Slots läuft wie folgt ab: Im ProLeague Forum wird es einen Thread geben, der am kommenden Freitag, dem 30.10. um 20:00 deutscher Zeit geöffnet wird. Dort können Teams sich dann für die Buy-In-Slots eintragen. Die Slots werden an die ersten vier Bewerber vergeben und im Falle von Rückzug oder Zahlungsproblemen werden dann die nächsten Bewerber genommen. Während es Teams aus den auf der ProLeague befindlichen Communities dieses Mal gestattet ist, sich für die Buy-In-Slots einzutragen, hoffen wir hier auf interessierte internationale Teams aus plattformfremden Regionen.

 

Der Anmelde-Thread: https://proleague.de/forum_show.php?id=1218

 

4. Direkt qualifizierte Teams

Mit vier Buy-In-Slots fehlen für die Gruppenphase dann noch 20 Teams. Hierfür werden die folgenden Teams gefragt (die Auswahl basiert grob auf den letzten Wettbewerben der Region):

 

Region Team
ProLeague Germany  Knallgas
ProLeague Germany  Equality 05
ProLeague Germany  DeathRowArmy
ProLeague Germany  187 Rasenbande
ProLeague Germany  Rainbow Unicorns
ProLeague Germany  QUICKPLAY-GAMING e.V.
ProLeague Germany  Unleashed United
ProLeague Germany  VOLT
ProLeague Germany  Back 2 Roots
ProLeague Germany  BLACKLISTED
ProLeague International   REVIVAL
ProLeague International   Juventus Bucuresti
ProLeague International   Ragnarök FC
ProLeague International  Fake Shot
Türkiye Pro Ligi  Khalkedon BS
Türkiye Pro Ligi  ANATOMY FC
Romanian League  FC U Craiova eSports
Lega Italiana  Ragnarök MG
Lega Italiana  Arrancia Meccanica
Polish League  Offside Crew

 

Bei Absagen durch die Teams werden wir die Nächstbestplatzierten der Regionen fragen (im Falle von ProLeague Germany und ProLeague International die Nächstbestplatzierten der jeweiligen Liga) und ggf mit Buy-In Plätzen befüllen.

5. Zulässige Spieler

Mannschaften, die an Wettbewerben auf der ProLeague Plattform teilnehmen, sind an die Spielerlizenzbedingungen ihrer Region gebunden (z.B. wird Juventus Bucuresti nur den Kader, der für PL INT zugelassen ist, nutzen können, während Khalkedon BS an den Kader der türkischen Liga gebunden ist). Mannschaften, die nicht Teil eines Wettbewerbs auf der ProLeague Plattform sind, dürfen zwischen dem Montag der ersten Spielwoche und dem Finale nur acht Zugänge anmelden.

6. Zeitlicher Ablauf

Alle SPL-Partien (mit Ausnahme des Finales) finden erneut standardmäßig dienstags statt. Die Standard-Spieltermine für die Gruppenphase sind 20:45 Uhr und 21:15 Uhr deutscher Zeit und die Play-Off-Serien beginnen standardmäßig um 20:45 Uhr (Anstoß des zweiten und ggf. dritten Spiel dann so schnell wie möglich im Anschluss nach dem vorherigen Spiel). Das Play-Off Finale findet sonntags als Spiel der Woche statt und der Anstoß des ersten Spiels ist auf 22:00 Uhr gesetzt. Änderungen des Spiel-Zeitpunkts ist nur in Absprache mit dem Gegner und der SPL-Ligaleitung möglich. Der übergeordnete Zeitplan sieht wie folgt aus:

 

Datum Spieltage
Dienstag, 17.11.20 Gruppenphase Spiele 1 & 2
Dienstag, 24.11.20 Gruppenphase Spiele 3 & 4
Dienstag, 01.12.20 Gruppenphase Spiele 5 & 6
Dienstag, 08.12.20 Gruppenphase Spiele 7 & 8
Dienstag, 15.12.20 Gruppenphase Spiele 9 & 10
Spielpause
Dienstag, 12.01.21 Play-Offs: Achtelfinale
Dienstag, 19.01.21 Play-Offs: Viertelfinale
Dienstag, 24.01.21 Play-Offs: Halbfinale
Sonntag, 07.02.21 Play-Offs: Finale

 

7. Finanzielles

Auch dieses Mal wird es wieder Preisgelder für das Erreichen der verschiedenen Play-Off-Phasen geben. Die Gesamtsumme und die genaue Verteilung ist noch nicht ganz geklärt. Hierzu werden wir euch so bald es geht informieren.

8. Ligaleitung

Nachdem ALL4TheSan nach Abschluss der letzten Saison seinen Posten als SPL Ligaleiter abgab, können wir nun freudig verkünden, dass sich in Saison 22 L3G3nD84 und Lasnik zusammen um die SPL kümmern werden.

 

9. Discord-Pflicht und Finanzverantwortlichkeit

Alle Teilnehmer der SPL sind verpflichtet dazu, mindestens einen Repräsentanten auf dem ProLeague Discord zu stellen, da dort die Koordination der Spiele und die Kommunikation mit den Admins stattfindet (andere Wege sind auch in Ordnung, aber im Discord muss jemand zur Verfügung stehen).

 

https://discord.gg/3rUmrn7

 

Zusätzlich gibt es mit der aktuellen Saison bei jedem Teilnehmer der SPL einen "Finanzverantwortlichen". Dieser wird derjenige sein, der am Ende der Saison die eventuelle Auszahlung koordiniert. Die Rolle des Finanzverantwortlichen wird im Falle des Austritts aus dem Team weitergegeben.

 

10. Buy-In Auffüllen und Gruppenphasenauslosung (Edit vom 10.11.)

Bevor die Seite down ging, gab es in genau dieser Reihenfolge die folgenden Bewerbungen für die Buy-In Slots:

  1. ThunderAUK
  2. Cerebrum FC
  3. Las Estrellas
  4. orKs Grand Poitiers
  5. ObstruXion
  6. Fluidity
  7. DIVISION

Durch die Austritte von Fake Shot und FC U Craiova eSports werden somit ThunderAUK, Cerebrum FC, Las Estrellas, orKs Grand Poitiers, ObstruXion und Fluidity nachrücken, eine Rückmeldung erhalten wir spätestens am 11.11. abends. Für den Fall, dass Ragnarök MG nicht zusagt (sie stehen als einziges Team noch aus), wird DIVISION hinzugezogen. Für Informationen zu der Zahlung der Buy-Ins werden sich die SPL-Admins bei den Buy-In Teams direkt melden.

 

Die Gruppenphasen werden aus drei verschiedenen Töpfen gelost mit jeweils acht Teams. Die speziellen Lostöpfe und mehr Informationen zur Auslosung wird hier eingefügt, sobald sie vorhanden sind.

 



 

Wenn es noch Fragen eurerseits zu der SPL in Saison 22 gibt, lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.


  • 2 Kommentare
  • 10.11.2020 um 23:00


Bild
Fredchen777 29.10.2020 um 19:25
Es wurden in den verschiedenen Regionen (und hier ist bei PL GER und PL INT die ausnahme mit verschiedenen Ligen zu sehen) die besten Teams genommen, aber z.B. gibt es Teams, die die SPL-Teilnahme abgelehnt haben, sich aufgelöst haben oder schon in einer anderen Liga für die SPL qualifiziert sind wie Juventus Bucuresti, die waren 1. in Rumänien, aber sind schon als PL INT qualifiziert)
Bild
3ra 29.10.2020 um 18:06
Gut verfasst, übersichtlich und verständlich. Eine Sache nur: 4,"...(die Auswahl basiert grob auf den letzten Wettbewerben der Region)" Ist für mich irgendwie nicht transparent, oder ich verstehe es nicht. Was heisst das genau?
Kontakte
Alle User (82 online)