Newsbild
[L1] Prematch-Analyse: Equality 05 vs. ALL4TheGame - Das Spiel um die Meisterschaft.
Veröffentlicht am 20.May.2022 - Spiel der Woche PC von Spidey - 506 mal gelesen

Besser könnte man sich einen Titelkampf vermutlich nicht ausdenken. Am letzten Spieltag treffen Platz 1 und Platz 2 der League ONE aufeinander und der Einsatz ist nichts geringeres als die Meisterschaft. Im Vorfeld habe ich sowohl mit zwei Verantwortlichen der beiden Teams gesprochen als auch einen Experten zum Spiel befragt. 

 


 

 As It Stands - Die Ausgangslage:

Auf Platz 1 steht momentan ALL4TheGame mit 69 Punkten. Am Wochenende geht es neben SdW-Gegner und Verfolger Equality 05 noch gegen Core Gaming, die auf Platz Drei und einem deutlich schlechteren Torverhältnis nur noch eine theoretische Chance auf den Meistertitel haben. 

Equality 05 steht mit einem Spiel weniger und 64 Punkten auf Platz 2. Sollten sie dieses Spiel weniger gewinnen, trennen sie nur 2 Punkte von ihrem SdW-Gegner ALL4TheGame auf Platz 1. Wenn sie also das Spiel im SdW gegen den direkten Konkurrenten gewinnen, würden Sie an ihnen vorbeiziehen. ALL4TheGame würde wiederum ein Unentschieden für den Meistertitel reichen.

Am Sonntag geht es für EQ mit NYCE und Core Gaming gegen zwei Teams aus der oberen Tabellenhälfte. 

Core Gaming spielt noch gegen beide Meisterschafts Aspiranten, hat also noch deutlich was im Meisterschaftskampf mitzureden. Brisant hierbei: Core Gaming konnte im Hinspiel sowohl ALL4TheGame (0:1) als auch Equality 05 (3:2) besiegen. 

 

 Erster Ligatitel der Vereinsgeschichte?

Während Equality 05 schon zwei League-ONE-Schalen im Trophäenschrank stehen hat, wäre es für ALL4TheGame die Erste. Das heißt aber nicht, dass die Spieler noch keine Erfahrung im Titel gewonnen haben. Hier sticht besonders Teamcaptain ALL4THEG4INZ_YT heraus, der den League-ONE-Meistertitel bereits unglaubliche 9 mal gewinnen konnte. Damit dürfte er vermutlich der Rekordhalter sein. So gibt er im Interview preis, dass keiner im Team nervös sei, wohl aber ein gewisser natürlicher Druck herrsche. Diese heiße Phase wird wohl aber noch etwas länger anhalten, denn neben dem League ONE-Titel ist ALL4TheGame noch im Rennen um die League INT-Schale, den ProLeague Cup und dem SPL-Titel. 

Es gibt die Phrase “Offense wins games, defense wins championships”. Wenn diese stimmt, hätte A4G vielleicht am Wochenende die Nase vorn, denn sie stellen momentan mit 11 Gegentoren in 28 Spielen die beste Defensive. Laut Teamcaptain ALL4THEG4INZ_YT liegt das vor allem daran, dass es Torwart und die Verteidigung “da hinten auch super machen”. Basis sei dafür das Spielkonzept auf das viel Wert gelegt wird. Zudem wird viel Zeit in Taktikanalysen gesteckt und an Fehlern als Team gearbeitet sagt der ehemalige RAGE und BOYZ-Spieler im Interview.

 

 
Das gesamte (Kurz-) Interview mit ALL4THEG4INZ_YT lest ihr hier:

 

Gewinnt doch die beste Offensive?

Die oben zitierte Phrase mit den Offensiven, den Defensiven und den Titel kann man aber auch auf Equality 05 ummünzen, denn am Ende entscheidet sich am Sonntag der Titel in vermutlich einem Spiel. Der zweimalige League ONE-Meister stellt mit 68 Toren die beste Offensive. Dabei sticht vor allem Oranje-Stürmer Beunhaas mit 33 Toren heraus. Laut Teamcaptain Fitzo liegt das vor allem an der Kontinuität im Personal. So bildeten Gokson, Beunhaas und criatura bereits letzte Saison die gefährlichste Offensive. Das Dreieck ist auch fast so zusammen geblieben, wenn auch Ex-Core Gaming-Stürmer Hayvan zwischenzeitlich den Platz von Gokson eingenommen hat. Des weiteren, so Marcel Fitzek, ist die Kommunikation auf und neben dem Platz besonders essentiel.

Während man früher viel mit einer 4-1-2-1-2 (Breiten Raute) spielte, heute immer häufiger das 3-5-2 zu sehen ist, geht Equality 05 einen ganz anderen Weg. So stellt sich das Team in einer 4-1-2-1-2 (Engen Raute) als Grundordnung auf. Hier stellt Fitzo vor allem die Kontinuität heraus, denn, so erzählt der Nationalspieler im Interview, würde das sie besonders erfolgreich machen. Ebenso sei es in wichtigen und engen Spielen besonders wichtig, dass jeder seine Position in der Formation beherrscht. Zudem passe das System gut zu den Vorlieben schnell umzuschalten und den Gegner hoch anzulaufen. Dabei bietet die enge Raute mit der Viererkette und dem Sechser davor noch genügend Absicherung für etwaige Konterangriffe. 

 
 Das gesamte (Kurz-) Interview mit Fitzo lest ihr hier:

 

Die Aufstellungen:

Hier die Aufstellungen, beide Teams treten augenscheinlich in ihrer besten Aufstellung an.

Image from Gyazo

 

Einschätzung vom Experten:

Nach seiner Meinung zum Spiel haben wir für diese Vorschau Malte “Formkiller” Zielsdorf vom ProLeague.de-Podcast “3. Halbzeit - Euer ProLeague.de Podcast” gefragt. Gerne reinhören, an jedem letzten Samstag im Montag bespricht er hier mit aLF eine vielfältige Anzahl an Themen, von sportlichen Recaps bis zu Teamvorstellungen. 

Er erwartet von dem Spiel vor allem Spannung und Fußballspaß auf einem sehr hohen Niveau. Taktisch prognostiziert er viel Ballung im Zentrum und kompakte 2er bzw. 3er ZDM Reihen im Spiel gegen den Ball. Ginge es hier nicht um die Meisterschaft, hätte der Pokalklauer-Captain Angst, dass das Spiel an diesem Druck ersticken könne. Da aber EQ hier vor allem den Druck auf ihrer Seite habe erwartet er dies nicht unbedingt. Als Knackpunkt macht der Osnabrücker aus, wie EQ ihre Überzahl im Mittelfeld einsetzt, während A4G vor allem darauf bedacht sein sollte das Spiel in die Breite zu ziehen. 

Ergebnistechnisch sieht der Podcaster den momentan Erstplatzierten ALL4TheGame leicht im Vorteil, da diese nicht auf einen Sieg angewiesen sind, sondern sich im Zweifel auch mit einem Unentschieden zufrieden geben können. 

Am Ende tippt er 2:1 für das Team von ALL4THEG4INZ_YT

 

 
 Seine volle, sehr lesenswerte, Einschätzung lest ihr hier:

 

 Das Spiel der Woche im LIVE-Stream!

Das Match wird am kommenden Sonntag, den 20.05.2022 live auf https://www.twitch.tv/ProLeagueDE übertragen und kommentiert. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 21:45 Uhr. Anpfiff ist um 22:00 Uhr. Wir freuen uns auf euch, auf hoffentlich weiterhin viele Zuschauer wie in den vergangenen Wochen und wünschen viel Spaß bei diesem spannenden Duell zwischen ALL4TheGame und Equality 05. 


  • 2 Kommentare
  • 20.05.2022 um 23:12


Bild
bobbgott 21.05.2022 um 12:48
aLFr3d, EQ muss nichtmal gegen NYCE patzen, wenn CG einfach 16:0 gegen EQ gewinnt ;)
Bild
aLFr3d 21.05.2022 um 06:07
Guter Artikel. Core Gaming kann nicht nur mitreden, sie können selbst noch den Titel holen, wenn sie alle spiele gewinnen und EQ das SDW gewinnt, aber gegen NYCE patzt… nur der Vollständigkeit halber;-)
Kontakte
Alle User (34 online)