Newsbild
TOTW: S28 | League TWO | Matchdays 24-29
Veröffentlicht am 29.Jan.2023 - Team of the Week PC von Happy - 17119 mal gelesen

 

Die ersten Wochen im neuen Jahr sind geschafft und wir befinden uns mit der Saison auf der Zielgeraden. Während sich an der Tabellenspitze der Kampf um die Aufstiegsplätze verschärft, ringen die anderen im Tabellenkeller um wichtige Punkte Richtung Klassenerhalt. 

Es bleibt weiterhin spannend zu beobachten, wie die Teams ihre letzten Möglichkeiten nutzen werden, um am Ende noch das Beste herauszuholen. Wir lassen die letzten zwei Wochen an dieser Stelle Revue passieren und schauen, wer sich durch besondere Leistungen auszeichnen konnte. Viel Spaß beim Lesen des Artikels.

 


 

 
Wie entsteht der Gesamtwert (OVR Rating) eigentlich?
 
Was ist das neue TOTW System?

 

 

 


 

Torwart 

TW: Schuelke92

Schuelke92 startet dieses TOTW und ist dabei kein Unbekannter. Bereits im letzten TOTW schickte der FC Seiseki seinen Schlussmann ins Rennen. Auch in den vergangenen sechs Ligaspielen konnte er seinen Kasten ganze fünf mal sauber halten und ist mit insgesamt 13 Weißen Westen der aktuell stärkste Torwart der League TWO. Damit hat er sich einen Vorsprung von drei Spielen erarbeitet und dürfte die Auszeichnung des Top-Torwartes fest anpeilen. Wenn sein Team die aktuelle Form bestätigen kann, dann sollte ihm das auch gelingen. Wir warten gespannt.


 

Verteidigung

LV/RV: Ap0clips / ShiKiwara

IV: MrBene05

IV: B4lbok

Dass der FC Seiseki in den letzten sechs Spielen nicht den Anschluss an die Aufstiegsplätze verlieren wollte, wird beim Anblick der aufgestellten Spieler schnell klar.

Der kompletten Defensive gelang es zuletzt in fünf von sechs Spielen ohne Gegentreffer zu bleiben. Ansich schon eine sehr starke Leistung, welche B4lbok und MrBene05 mit jeweils einem Tor abrunden konnten. Letzterer konnte sich in der Spielzeit darüber hinaus noch zweimal mit der MVP Auszeichnung belohnen. Insgesamt hat der FC Seiseki über die Saison nur 22 Gegentreffer kassiert und stellt damit die aktuell beste Defensive der League TWO, direkt vor Loyalty (23 Gegentreffer) und Team LEISURE (24 Gegentreffer), knapp gefolgt von ICONIQ (25 Gegentreffer). Wer am Ende der Saison die tatsächlich beste Defensive stellt, bleibt weiterhin spannend zu beobachten. Vor allem, weil die Top-Partien an der Tabellenspitze noch offen stehen.


IV: xBenbala

Die Abwehrkette in diesem TOTW wird mit xBenbala von ICONIQ vervollständigt.

Auch er konnte in den letzten sechs Partien dafür sorgen, dass sein Team ganze vier Mal ohne Gegentreffer geblieben ist. Dabei erzielte er mal eben noch zwei Tore und legte ein weiteres Tor für seine Kollegen auf. Damit kam er zu seiner starken Leistung in der Defensive noch auf insgesamt drei Scorerpunkte und konnte dabei einmal die MVP Auszeichnung mit nach Hause nehmen.


 

Mittelfeld

ZDM: Zerstoiber / Rumpi

Wenn man eins und eins kombiniert, dürfte es klar sein, dass auch Zerstoiber und Rumpi vom FC Seiseki in diesem TOTW nicht fehlen dürfen. Die beiden zentralen Defensiven Mittelfeldspieler können natürlich ebenfalls in den vergangenen sechs Partien ganze fünf Spiele ohne Gegentreffer vorweisen und haben sich somit ihren Platz im TOTW, neben ihren Kollegen aus der Abwehrkette, verdient. So tragen sie signifikant zur besten Defensive der League TWO bei, wobei sich Rumpi in den vergangenen Spielen noch einmal mit der MVP Auszeichnung belohnen darf.


ZM: MarciX420

Mit MarciX420 schickt Loyalty ein bereits bekanntes Gesicht aus dem TOTW Hinrunden Spezial erneut ins Rennen. Dort, noch auf der Position des Zentralen Offensiven Spielmachers gesetzt, zeigt er nun, dass er es auch auf der Position des Achters kann.

So gelangen ihm in den vergangenen sechs Spielen ganze vier Vorlagen, während er einen Treffer selbst erzielte. Eine solide Leistung, die ihm außerdem noch einmal die MVP Auszeichnung beschert.


ZOM: Replay

In den vergangenen sechs Spielen ließen die Jungs von ICONIQ nichts anbrennen und konnten somit sechs Siege einfahren. Besonders in den letzten drei Spielen konnte dann Replay besonders auf sich aufmerksam machen. Ihm gelangen gegen die Lucky Dogs ganze vier Vorlagen, gegen BattleForce - eSports drei Vorlagen und ein Tor, ehe er seine Leistung gegen die Outlaws mit weiteren zwei Vorlagen abrundet. Insgesamt kommt er somit auf neun Vorlagen und einen eigenen Treffer. Mit nunmehr 23 Vorlagen, findet er sich in der entsprechenden Tabelle auf dem ersten Platz, knapp gefolgt von seinem Kollegen joeybarton, der 22 Vorlagen vorweisen kann.


 

Sturm

LS: Zuqex

Die Offensive wird diesmal von Zuqex aus dem Hause ICONIQ eröffnet.

Der Linke Stürmer wusste in den letzten sechs Partien definitiv zu beeindrucken und konnte ganze 14 Tore für sein Team erzielen sowie einen weiteren Treffer auflegen. Besonders erfolgreich war er dabei in den Spielen gegen die Lucky Dogs und die Outlaws, wo er jeweils vier Buden erzielen konnte. Auch gegen BattleForce - eSports gelangen ihm drei Treffer, womit er sich drei Hattricks in den vergangenen sechs Spielen sicherte und dabei dreimal zum MVP wurde.


LS: S.T.R.I.K.E

Weiter geht es mit S.T.R.I.K.E von Loyalty. Auch er kann auf eine beeindruckende Statistik zurückgreifen und so gelangen ihm in den letzten sechs Spielen ganze 11 Tore, sowie drei Vorlagen für seine Kollegen. Damit kommt er auf insgesamt 14 Scorerpunkte und dürfte damit entscheidend dazu beigetragen haben, dass sich Loyalty weiterhin an der Tabellenspitze wiederfindet. Besonders gegen BattleForce - eSports konnte er ein großes Ausrufezeichen setzen und erzielte sieben Tore! Die MVP Auszeichnung nahm er dabei zuletzt dreimal mit nach Hause. Mit insgesamt 28 Toren ist er damit aktuell der zweitbeste Torschütze der League TWO.


RS: Starfighter

Den Abschluss im TOTW macht diesmal Starfighter vom Team INTERRUPT.

Der rechte Stürmer machte ebenfalls stark auf sich aufmerksam und erzielte in den letzten sechs Spielen ganze sieben Tore und legte dabei nochmal gute acht Tore auf. Damit zeigt er besonders gut, dass er nicht nur weiß wo das Tor steht, sondern auch wo seine Teamkollegen zu finden sind. Insgesamt bescherte er sich damit 15 Scorerpunkte, wobei er noch viermal zum MVP gekürt wurde. Wie selbstlos er am Ende agiert, wird besonders deutlich mit Blick auf die Scorer Tabelle, wo er sich mit insgesamt 43 Zählern auf dem zweiten Platz der League TWO befindet.



 

Gratulation an alle Spieler und Spielerinnen des Team of the Week! Seid beim nächsten Artikel gern wieder dabei. 


 


 

Ehrenwerte Erwähnung: Die Bank

 

TW - TheSomberlain - ICONIQ

 

LV - CaptainQuark96 - Sportfreunde

IV - xIsmaël / CaptAMRKA - ICONIQ

RV - lingling83 - Los Augustinos

 

ZDM - Timo / Heckes - ICONIQ

ZM - Countet - Bang Prosü

ZOM - Baris_125K - Los Augustinos

ZOM - Bama - FC Seiseki

 

LS - Punshi - INTERRUPT

ST - CH4NC3NT0D - FC Seiseki

RS - BP_Pato - Bang Pros

 

 


  • 3 Kommentare
  • 29.01.2023 um 18:00


Bild
S.T.R.I.K.E 10.02.2023 um 17:36
<3 <3 <3
Bild
B4lbok 29.01.2023 um 22:08
SIUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU
Bild
Schuelke92 29.01.2023 um 21:57
Wie ein Team Kollege von mir sagen würde, muchas gracias atenciones. Guter Beitrag, endlich kriegt der beste IV der Liga seine Anerkennung , hust hust B4lbok
Kontakte
Alle User (59 online)