Newsbild
Neustart der ProLeague-Redaktion ab Saison 15 - MEETING AM 13.05 um 17 Uhr im PL TS
Veröffentlicht am 11.May.2018 - Community von JonnyEsbeck - 2303 mal gelesen

Mit dieser News, beziehungsweise nach dem Ende der aktuellen Saison, leiten wir ein neues Projekt in der Redaktionsarbeit der ProLeague ein. Aufgrund der Stagnation des Projekts "ProClubs.de" werden wir nun mit einem neuen Team und neuen Leuten jeden Stein umdrehen. Nachfolgend beantworten wir euch die wichtigsten Fragen:

 

Was heißt das für ProClubs.de?
 

Das Projekt ProClubs.de ist damit beendet und wird sich nur noch um die Abwicklung der restlichen Aufgaben bis Ende der aktuellen Saison kümmern. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei allen für ihren Arbeitsaufwand bedanken! Besonders Ron, der das Projekt trotz Schwierigkeiten immer wieder am Laufen gehalten hat, hat hier eine besondere Erwähnung verdient. Viel Erfolg für dich in der kommenden Saison!

 

Was heißt das für die Community?

 

Nun seid ihr gefragt! Am Ende des Artikels findet ihr mehrere Umfragen, in denen ihr euch zu den gewünschten Medien, der Länge, der Brisanz und Ähnlichem für das neue Projekt äußern könnt. Natürlich sind auch Kommentare unter diesem Artikel oder Vorschläge die mir als private Nachricht zugehen gern gesehen.

Noch konkreter heißt das für euch: Zeigt euer Interesse, um an dem neuen Projekt teilzuhaben! Jeder kann mitmachen oder erstmal nur Ideen einbringen. Das Ziel ist erstmal keine Personen für gezielte Posten zu suchen, sondern Interessenten zu gewinnen, um den Neustart gelingen zu lassen. 

 

Was wird sich ändern?

 

Einfach gesagt: Alles! Die Umfragen dienen zur Meinungsbildung der Community. Das, was ihr sehen wollt, werdet ihr sehen! Zwischen den Saisons wird es ein Meeting mit allen Interessierten geben, um die Ziele und Ideen für das neue Projekt abzustecken. Auch erste Konzepterstellungen zum Artikel- oder Videoaufbau sind für dieses Treffen geplant.

 

FÜR ALLE INTERESSIERTEN VERANSTALTEN WIR AM 13.05 UM 17 UHR  EIN ERSTES MEETING IM PL TS.

 

Wieso steht hier die ganze Zeit kein konkreter Name und wer steckt hinter dem Projekt?

 

Das ist einfach erklärt: Es gibt noch keinen Namen. Um den Neustart komplett zu machen wird wohl auch ein neuer Name nötig sein. Auch hier sind wir für alle Ideen (auch zu einem Logo) dankbar. 

"Wir" bedeutet hier erstmal die ProLeague selbst, konkreter JonnyEsbeck, welcher das Projekt interimsweise übernimmt. Denn das Ziel ist nicht die Kontrolle der Redaktion durch die ProLeague-Admins, sondern auf Dauer ein eigenständiges Projekt und damit die nötige Objektivität und Transparenz.

 

Links zu den Umfragen:

 

Welche Medien sollen in Zukunft erscheinen ? : https://goo.gl/forms/fXFtxYkVkbDMijIc2

Welche Brisanz sollen die künftigen Artikel haben ? : https://www.strawpoll.me/15639739

Wie lang sollen künftige Artikel sein ? : https://www.strawpoll.me/15639749

Welches Format sollen küntige Medien haben ? : https://www.strawpoll.me/15639756

 

Haben wir dein Interesse geweckt ? Falls ja kannst du dich gerne bei JonnyEsbeck (Origin: EQ-KingEsbeck) melden!


  • 25 Kommentare
  • 11.05.2018 um 14:00


Bild
JonnyEsbeck 13.05.2018 um 16:58
kannste mir gerne nochmal schicken, kann aber auch sein das ich das noch irwo hab
Bild
Tom545 12.05.2018 um 19:31
Man sollte lieber klein mit hoher Qualität anfangen und dann mit steigenden Zugriffszahlen und somit wahrscheinlich auch mehr Freiwilligen langsam die Projektgrößen sowie die Projektanzahl steigern m.M.n., vielleicht kann man auch was aus dem alten Konzept wiederverwerten @jonny, falls ihr es nicht mehr habt, ich habe es noch auf dem Rechner
Bild
Morpheus 12.05.2018 um 11:59
Ich fänd so eine Zusammenfassung der Spiele auch gut. Allerdings muss erst mal der wichtigste Punkt geklärt werden: Wie groß ist das Team und wie viel Aufwand kann betrieben werden ohne dass es in Stress ausartet und die Helfenden den Spaß verlieren. Denn dieses Problem habe ich bei proclubs.de gesehen. Zu viele Baustellen für zu wenig Freiwillige. Man sollte, gemessen am Stab, eher weniger anbieten und dies dafür aber richtig gut umsetzen anstatt zu viel und mit dann nur halb-garer Qualität. Und so gewinnt man dann sicherlich auch nach und nach mehr Interessenten weil sich dieses Projekt durch gute Umsetzungen der Themen ein viel positiveres Image aufbauen kann. Mit Bedacht wachsen.
Bild
RazZaH 12.05.2018 um 11:45
selten*
Bild
RazZaH 12.05.2018 um 11:44
Mittlerweile streamt doch eh 90% der 1. Liga. Das ist dann schon ziemlich, dass beide Teams in einer Partie mal gleichzeitig nicht streamen. Maximal sollte man - falls dieses Projekt in Angriff genommen wird - die Teams bitten die Aufzeichnungen auf Twitch abzuspeichern, dann dies machen noch nicht alle Teams.
Bild
timmortal 11.05.2018 um 19:25
@Pheno/Fredchen: natürlich wäre es für alle Ligen schön, jedoch denke ich, dass es bei dem Aufwand nur für eine Liga möglich wäre. Natürlich könnten auch Topspiele der anderen Ligen mit einbezogen werden. Auf das Topspiel der Woche (auf der PL-Startseite) könnte zum Beispiel ein größerer Fokus gelegt werden und wenn es eines aus einer unteren Liga ist auch mit dazu nehmen. Man könnte zu Beginn als Pilotprojekt erst einmal nur das Topspiel der Woche nehmen. Bei der Auswahl sollte dann allerdings etwas mehr Sorgfalt an den Tag gelegt werden, als bisher;)
Bild
Morpheus 11.05.2018 um 14:50
Hab Dir privat geschrieben.
Bild
JonnyEsbeck 11.05.2018 um 14:42
@Morpheus könnte sein, gibt es sinnvolle Alternativtermine ? Gerne auch Vorschläge per Nachricht oder eben hier...
Bild
Morpheus 11.05.2018 um 14:37
Ich wünsche euch schon mal viel Erfolg! Die Zeit für euer erstes meeting könnte aber ungünstig sein weil zu der Zeit sicherlich auch einige Interessierte Training haben könnten.
Bild
JonnyEsbeck 11.05.2018 um 14:26
an sich ne gute idee @timmortal interesse daran mitzuwirken ? ist das generell ne idee die man vllt bringen kann ?
Bild
ThePhenomenaIOne 09.05.2018 um 19:23
Ah ok das ergibt Logik, danke dir sehr.
Bild
Fredchen777 09.05.2018 um 16:50
Ich denke, timmortal meint Streamingpflicht für die erste Liga und nicht Liga-1-Exklusiv-Sportschau.
Bild
ThePhenomenaIOne 09.05.2018 um 14:30
Wenn dann für jede und nicht nur für die 1. Wäre nicht das erste mal das nur die 1. Bevorzugt wird.1
Bild
timmortal 08.05.2018 um 20:18
Liga 1 Sportschau! Für dieses Projekt bräuchte es zwar ein sehr großes Team, es wäre mMn jedoch den Aufwand wert. Bisher hat keines der ProClubsde-Vormate die PL wirklich bereichert. Da alle Teams so ziemlich gleichzeitig spielen, ist es auch schwierig die anderen Teams zu verfolgen. Durch eine Sportschau würde man endlich mal mitbekommen, was auf den anderen Plätzen der Liga so los ist. In einer normalen Woche gibt es bei 2 Spieltagen 16 Spiele. Man bräuchte also genügend Redakteure, die sich jede Woche die Spiele ansehen, Szenen raus suchen und den Kommentar-Text für das Video schreiben. Dann bräuchte man jemanden, der Grafiken/Zwischensequenzen (Live-Tabelle etc.) für das Video erstellt und jemanden der die Szenen und Übergänge zu einem Video zusammenfügt. Außerdem bräuchte man 2-3 Sprecher, die den Text letztendlich lebendig vortragen. Zusätzlich sollte ein Chefredakteur die Texte nochmal etwas optimieren und vereinheitlichen und den ganzen Ablauf „überwachen“. Pi mal Daumen komme ich auf 15 Leute. Für so ein tolles Projekt finden die sich doch bestimmt.:) In Liga 1 sollte dazu außerdem eine Streaming-Pflicht nach (nicht allzu hohen) Mindeststandards eingeführt werden.
Bild
JonnyEsbeck 06.05.2018 um 15:16
so, jetzt ist es ohne Missverständnis
Bild
JonnyEsbeck 06.05.2018 um 15:15
@Iron da fehlt nen Komma, sorry
Bild
Morpheus 06.05.2018 um 14:20
:)
Bild
Iron 06.05.2018 um 14:20
Ron mit Schwierigkeiten mit seinem Ehrgeiz?
Bild
Morpheus 06.05.2018 um 03:08
Gute Sache, viel Erfolg allen Beteiligten!
Bild
Calle 06.05.2018 um 02:25
@Dazed +1
Bild
Dazed 06.05.2018 um 01:41
wurde auch mal zeit das der haufen da abgesägt wurde.
Bild
draxot 05.05.2018 um 22:38
dosSantos Ich wollte deinen Artikel nicht schlecht machen, er ist sogar sehr gut. Ich wollte nur auf einen Fehler hinweisen, damit der behoben werden kann. War wirklich nicht böse gemeint :)
Bild
maexville 05.05.2018 um 20:36
Danke an alle aktuellen und ehemaligen Mitarbeiter für den bisherigen Content & viel Erfolg der neuen Redaktion :)
Bild
dosSantos 05.05.2018 um 19:43
Draxot steht bestimmt zum Korrekturlesen zur Verfügung?! ;)
Bild
Koreandoo 05.05.2018 um 19:39
Gute Entscheidung, der Reset war überfällig, bin gespannt was in Zukunft passiert,
Kontakte
Alle User (26 online)