League One
Spieltag 9
Angry Bears vs. PENTA Sports
1 : 1
24.07.2017
06:45
Tor 17. BEARS_nuku
RBU_ArCeZ
Gelb 87. BEARS_SebsterSJ
MVP:RBU_ArCeZ

Tor 10. PENTA-Zassel
Gelb 45. AN1ce7
Gelb 84. RBU_Camp1n0
Gelb 90. PENTA-Zassel
MVP:BliSp-Nuggets

Vorbericht vom 19.04.2019

Das Spiel ist noch nicht terminiert, deshalb steht noch kein Vorbericht zur Verfügung.

Spielbericht von Angry Bears

9. Spieltag, Heimspiel gegen PENTA Sports. Und endlich wollten die Angry Bears mal wieder drei Punkte holen. Doch erneut musste man sich mit einem Punkt begnügen, das bereits vierte Unentschieden in der Premieren-Saison in Liga Eins. Zum ersten mal wurde die Dreierkette umgebaut. Wie schon im Pokalspiel bei den Los Augustinos konnte Strati heute nicht, ArCeZ übernahm die Rolle als rechter Innenverteidiger. Das Spiel ist dieses mal schnell beschrieben. Beide Teams kämpften um die Hoheit im Mittelfeld, viele Zweikämpfe waren die Folge. Über weite Strecken standen beide Abwehrreihen sicher und ließen nicht viele Mögichkeiten zu. Auch ein Blick auf die Statistik unterstreicht dies, gab es auf beiden Seiten doch jeweils nur 2,3 Torschüße. Zu selten wurde sich in den Sechzener des Gegners gespielt, und auch Abschlüße aus der zweiten Reihe blieben Mangelware. Einen gelungenen Angriff gab es für PENTA in der 10. Spielminute. Über rechts läuft der Ball, ANice spielt clever in die Gasse, nach weiteren 2 Kurzpässen ist der Ball bei Camp1n0, der schießt aus 6 Metern, EfVHan hält, den Abpraller schnappt sich Zassel und trifft per Kopf. Socke kam leider nicht mehr an den Ball, um zu klären. Etwas unglücklicher Gegentreffer für die Gastgeber. Zuvor durch PENTA aber auch gut herausgespielt. Der Gegner wieder einmal in Führung, eine never ending Story bislang, gerieten die BEARS doch fast in jedem Spiel in Rückstand. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. ArCeZ fasste sich ein Herz und marschierte die rechte Seitenlinie nach vorne, seine Hereingabe aus dem Halbfeld landetet punktgenau bei nuku, der per Direktabnahme traf. Die BEARS nun kurzzeitig oben auf, Streusalz Schuß nach einer guten Kombination wurde noch abgefälscht. Der Gast arbeitete sich zurück und hatte in der 37. Minute die Führung auf dem Fuß. Guter Angriff mit starken Pässen von ANice und Replay, Barckot frei durch. Doch EfVHan im Tor pariert glänzend. Große Möglichkeit für PENTA. Die Gäste nun ihrerseits mit etwas Oberwasser. Kurz vor der Pause nochmal die BEARS, die Flanke von Dennio wurde aber in letzter Sekunde noch geklärt. Bis zur 60. Minute passierte vor beiden Toren nichts. Dann war Barckot für PENTA durch, verpasste aber den Abschluss und Scotty und EfVHan klärten im Verbund.  Replay mit einem Distanzschuss prüfte noch einmal den Bären Torwart. 20 Minuten waren da noch zu spielen. Es sollten die einzig beiden Möglichkeiten in der zweiten Halbzeit bleiben. Die Punkteteilung nach 90 Minuten geht schon in Ordnung, leichte Vorteile hatte dann doch eher PENTA Sports. 



 



Für die restlichen Spiele PENTA noch viel Erfolg. 



Liga-Betreuer-Info:


League One
Angry Bears

TW

EfVHan-4BANG

IV

BEARS_Scotty

IV

BEARS_Socke

IV

RBU_ArCeZ

ZDM

BEARS_KrAleks

ZDM

BEARS_Streusalz

LM

BEARS_kn00t

RM

BEARS_Dennio

ZOM

BEARS_Halil66

ST

BEARS_SebsterSJ

ST

BEARS_nuku
Angry Bears vs. PENTA Sports
1 : 1
24.07.2017
06:45
Spieltag 9
PENTA Sports

TW

DiY_iceman

LV

BliSp-Luecknator

IV

0

IV

Chevchris

RV

PENTA-OneEye

ZDM

BliSp-Nuggets

LM

PENTA-Zassel

RM

BliSp-Barckot

ZOM

AN1ce7

LS

RBU_Camp1n0

RS

BliSp-SoNNy

PLACT-Anstoßzeiten

Heimteam:
Start:
Ende:
-
Auswärtsteam:
Start:
Ende:
Kontakte
Alle User (38 online)